Friedliche Revolution – Herbst 89 in Leipzig

Friedliche Revolution – Herbst 89 in Leipzig

Heldenstadt Leipzig – ein Beiname, der hinweist auf eine Revolution, die es bis dahin noch nicht gegeben hatte: Die friedlichen Teilnehmer der von der Nikolaikirche ausgehenden legendären Montagsdemonstrationen gingen in die deutsche Geschichte ein. Unser Rundgang stellt die Brennpunkte des Geschehens im Herbst 1989 vor.

  • Dauer: 2 h
  • Gruppenführung: 115,- €
  • Startpunkt: individuell zu vereinbaren, Empfehlung: Augustusplatz

Vorschlag Ergänzung:

  • Besuch des Stasi-Museums in der Runden Ecke
Jetzt Tour anfragen