Musikstadt Leipzig

Musikstadt von Weltruhm – Ein Spaziergang auf der Leipziger Notenspur

Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann, Robert und Clara Schumann, Felix Mendelssohn Bartholdy, Richard Wagner …. – große Namen, verpackt in einem anregenden Rundgang.

Details ansehen

Bach auf Schritt und Tritt – Unterwegs auf der Leipziger Notenspur

Stadtrundgang zu Bach und dessen Wiederentdeckern: Schumann, Mendelssohn und andere Komponisten der Romantik. Optional nach dem Rundgang: Besuch des Mendelssohn-Hauses

Details ansehen

Ein neues Lied wir heben an - Luther und Bach

„Musik ist die einzige Kunst, welche den Aufruhr der Seele besänftigen kann. Sie gehört zu den kostbaren Gaben, die uns Gott geschenkt hat.“ (M. Luther)

Details ansehen

Clara und Bach – Auf den Spuren zweier musikalischer Genies

„Musik ist die einzige Kunst, welche den Aufruhr der Seele besänftigen kann. Sie gehört zu den kostbaren Gaben, die uns Gott geschenkt hat.“ (Martin Luther)

Details ansehen

Auf der Notenspur zu den Wagnerstätten

Hier wurde er im Jahr der Völkerschlacht geboren. Hier verbrachte er prägende Kindheits- und Jugendjahre und hier reifte sein Entschluss Musiker zu werden. Eine Spurensuche.

Details ansehen

Via Thomana – 800 Jahre Kirche, Chor und Schule

Thomaskirche, Thomanerchor und Thomasschule: acht Jahrhunderte voll bewegter Geschichte und Geschichten, die wir auf diesem wirklich spannenden Rundgang präsentieren.

Details ansehen

Ey, wie schmeckt der Coffe süße – Hof-Compositeur im barocken Leipzig

Begleiten Sie uns in das barocke Leipzig mit seiner berüchtigten Kaffeehauskultur und lernen Sie ganz andere Seiten Bachs kennen.

Details ansehen

Zu Gast bei Bachs – Rundgang mit Bachs Frau Anna Magdalena (Kostümführung)

Bacharchiv, Bachmuseum, Bachfest – in Leipzig stößt man immer wieder auf den Namen Johann Sebastian Bachs. Seine Frau plaudert aus dem Alltag in Leipzig Mitte des 18. Jahrhunderts.

Details ansehen